Tipps und Tricks zum Gira Homserver für KNX

Hier entsteht eine Sammlung von Tipps und Tricks zum Gira Homserver für KNX.

-Alertbox gibt es nicht im Quadclient – nur in freier Visu (kann aber Meldungsarchiv aufpoppen lassen)

-Empfohlene Archivgrößen für Diagramme:
Stunde 60 (Abfragezeit minütlich)
Tag 1440 (Abfragezeit minütlich)
Woche 224 (Abfragezeit 15 minütlich)
Monat 224 (Abfragezei t 180 minütlich)
Jahr 224 (Abfragezei t 2060 minütlich)

-Für die USB Schnittstelle zwischen Homeserver und dem KNX sollte eine USB Schnittstelle nur von Gira verwendet werden. (Gira KNX/EIB USB Datenschnittstellen)

-IP Adresse von Homeserver ändern:

  • In Netzwerke neue IP eintragen
  • beim Übertragern bei „Andere Adresse“ alte IP eintragen

-Neuerungen mit Query mit Expert 4.01 : Download

 

-Grafische Logikbausteine zwischen Projekten kopieren:

  • im alten Projekt in Baustein gehen und alles markieren
  • rechte Maustause auf markierte Bausteine -> in globale Bibliothek kopieren
  • im Menuezeile oben Globale Bilbliothek exportieren
  • im neuen Projekt Globale Bilbliothek importiern  (gibt Fehler?)

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter KNX veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s